Move in the Moment - Prävention, Sport, Spaß und Pflege - alles aus einer Hand!

Über mich...

Ich habe bereits 1979 in der Pflege von Menschen mit Demenz gearbeitet, erst ambulant, dann stationär. Diese Erfahrungen waren tiefgreifend und erschütternd.
Während meines Studiums im naturwissenschaftlichen Bereich, dass ich abgeschlossen habe,  wandte ich mich der klassischen Homöopathie zu, die für mich bis heute maßstäblich ist.
Seit 1994 bin ich  als Heilpraktikerin tätig, seit 2005 auch als Fitnesstrainerin.
In den Jahren 2006 - 2009 war ich wieder in der Pflege demenzkranker Menschen tätig und habe da gelernt, Methoden einzusetzen, die für Pflegekräfte und Laien erlaubt sind:
Düfte, Farben, Klänge, Bewegung und Berührungen.
Hier habe ich glernt, wie wichtig es ist, "Werkzeuge" an der Hand zu haben, mit denen man demenzkranken Menschen zu mehr Wohlbefinden und Ruhe oder Anregung und Stimmulation verhelfen kann.
Das Thema Demenz läßt mich seitdem nicht mehr los. Es ist mir ein Anliegen, Menschen die Möglichkeit zur Prävention aufzuzeigen, soweit sie mir bekannt sind (keiner kennt sie alle...) oder Erkrankten und deren Angehörigen zu mehr Raum zu verhelfen.